Gemeinde startet die Infoveranstaltungen zu G5-Mobilfunk kurzfristig

Nachdem der Antrag der Grünen gegen den ungeprüften Ausbau des 5G-Mobilfunknetzes keine Mehrheit in der Gemeinderatssitzung vom 14.07.2021 fand, verständigten sich die Ratsmitglieder auf öffentliche Informationsveranstaltungen zu diesem Themenfeld.

Die Verwaltung hat hierfür nun zwei Termine (online) organisiert und ab dem 8. Februar auf der Website bekannt gegeben:

  • 15. Feb. 2022, 16.00 h – 19.00 h GigabitBüro des Bundes und Bundesamt für Strahlenschutz
  • 17. Feb. 2022 18.00 h – diagnose:funk

Wie von den Grünen angeregt, kommen somit auch kritischere Stimmen zur nicht ausreichend erforschten Strahlenbelastung der 5G – Technik zu Wort. In diesem Fall aus der Umwelt- und Verbraucherschutz-Organisation für umweltverträgliche Funktechnik und Schutz vor Elektrosmog „diagnose:funk“, die unser Grüner Kollege Dipl. Jörn Gutbier mitgegründet hat.

Aus organisatorischen Gründen bittet die Gemeinde um Anmeldung per eMail an presse-jesteburg@lkharburg.de .

Mehr Infos unter

https://www.jesteburg.de/portal/meldungen/zwei-infoveranstaltungen-zum-mobilfunk-ausbau-907003298-20150.html

Alle Neuigkeiten mitbekommen!

Artikel kommentieren

Kommentar verfassen